Harald Hurst und Gunzi Heil - beim Schupi

Mi, 13.10.2021

Ein heißes Gespann - Harald Hurst und Gunzi Heil. Vor Jahren haben wir sie schon mal erlebt, heute können wir wieder über sie lachen. Die beiden haben kein festes Programm, sondern stolpern - spontan dem Moment vertrauend - über die Bühne. Mit dem Vorsatz, ihr Publikum so zu unterhalten, dass es froh ist, nicht daheim geblieben zu sein. Die beiden sind ein ungleiches Paar - verschiedener könnten sie nicht sein. Rein äußerlich.

Harald Hurst ist der meistgelesene Autor badischer Zunge, der kleine und große Alltagskatastrophen witzig erzählt. Und Gunzi Heil, ist mehrfacher Kleinkunstpreisträger des Landes, freilaufender Kabarettist, Musiker, Parodist, Puppenspiele und am liebsten alles gleichzeitig. Am Klavier testet er den badischen Slang auf seine Evergreen-Tauglichkeit zwischen Blues, Boggie und Ballade, schafft es in einem Turbo-Tempo an den Tasten Märchen auf 100 Sekunden zu schrumpfen oder sorgt mit seinen Puppen immer voll Stoff für kuriose Kapriolen.

Sicher mal wieder ein amüsanter Abend, der wir im Freizeitclub hier gemeinsam erleben können.