KOMPLEXE VÄTER: Hugo Egon Balder und Jochen Busse im Kammertheater

Sa, 26.03.2022

Freut euch auf eine Komödie mit jeder Menge guter Pointen, dem richtigen Maß an Tiefgang und tollen Schauspielern. Hugo Egon Balder und Jochen Busse spielen zwei Väter, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Der gutbürgerliche und spießige Anton und der etwas verpeilte Versager Erik. Doch eines haben beide gemeinsam - ihre Tochter Nadine. Naton hat sie ihr Leben lang erzogen, doch Erik hat sie erzeugt.

Eigentlich gehen beide schön auf Abstand, denn gemeinsam sind sie meist eine explosive Mischung. Aber als Ute ein Familientreffen organisiert, um den neuen Freund ihrer Tochter Nadine kennen zu lernen, sind beide neugierig. Denn Nadines Freund ist über 20 Jahre älter und damit sind die beiden so gar nicht einverstanden. Sie legen ihre Fede bei, schließen Waffenstillstand und nehmen den Schwiegersohn in spe genau unter die Lupe...